CNC

Sägen, hobeln, programmieren

Für uns gehören traditionelles Handwerk und digitale Arbeitsweisen schon lange zusammen. Als moderne Schreinerei haben wir uns deswegen 2007 eine 4-Achs CNC-Fräse angeschafft. Wegen zunehmender Anforderungen wurde diese schnell gegen ein 5-Achs-Bearbeitungszentrum in unserer Werkstatt ausgetauscht: sechs Tonnen schwer, vier Meter breit und sechs Meter lang. Seitdem lassen wir unserer Kreativität freien Lauf und bauen aufwendige Messedisplays,
Exponate und Prototypen von Möbeln. Die oft ausgefallenen Formen können mit der CNC-Fräse auf den Zehntelmillimeter genau gefertigt werden. Dafür verwenden wir nicht nur den Werkstoff Holz, sondern setzen auch auf andere Materialien wie Hartschaum oder Mineralwerkstoff.

Mit einem Lastenkran wurde 2007 die neue 5-Achs-CNC-Fräse in die Möbelwerkstatt Geys gehoben.

Sie sind auf der Suche nach Spezialisten für Ihren Messebau? Sie haben genaue Vorstellungen davon, wie Ihr Exponat für die kommende Messe aussehen soll? Dann kontaktieren Sie uns gerne! Noch mehr Infos zu unserer modernen Technik und unserer Arbeitsweise finden Sie hier.